Pflanzengöttinnen

In den alten Mythologien erkennt man die starke Naturverbundenheit der damaligen Menschen und die bereits guten Kenntnisse über die Heilwirkung der Pflanzen. Dieser kulturelle Bezug ist ein wichtiger Bestandteil des HerbaDea-Gartens.

Es befinden sich in der Mitte des Gartens zwölf Monatsbeete. Jeder Monat ist einer Göttin aus der griechischen, asiatischen oder nordischen Mythologie gewidmet. Die Zuordnungen der Pflanzen zu den Göttinnen beruhen auf dem Buch von Ursula Stumpf „Pflanzengöttinnen und ihre Heilkräuter“ (www.kraeuterweisheiten.de).

Zur Visualisierung der Göttinnen haben 16 Studierende der Zürcher Hochschule der Künste Projekte zur Darstellung der Göttinnen ausgearbeitet (Kunstprojekt).

Auf dem Gelände wurden 2015 die Projekte von Noemi Steub und Simone Bischoff realisiert.

ProSpecieRara

Der Erhalt alter Schweizer Pflanzensorten ist uns ein besonderes Anliegen. 2015 wurde HerbaDea zum ProSpecieRara-Schaugarten. Wir haben nun über 20 verschiedene ProSpecieRara-Pflanzensorten angepflanzt. Sehenswert sind auch die in der Schweiz einheimischen Minzen. Einzigartig ist auch die Sammlung von 30 verschiedenen Lavendelsorten aus den alten englischen Gärten. Die Lavendelsorten führten im Herbst 2015 zu einer Gartenerweiterung, die freundlicherweise von Coop und ProSpecieRara unterstützt wurde.

(s.a. www.prospecierara.ch)

Arzneipflanzen

Von den zwölf quadratischen Beeten (s. Gartenplan) sind neun Beete verschiedenen Gesundheitsthemen gewidmet. In jedem Beet befinden sich neun Arzneipflanzen, die im jeweiligen Krankheitsgebiet eingesetzt werden können. Die Beete sind in folgende übergeordnete Indikationsgebiete eingeteilt: Magen-Darm-Beschwerden, Nieren-Blasen-Beschwerden, Hautkrankheiten, Herz-/Kreislaufprobleme, Erkältungskrankheiten, Kinderkrankheiten, psychische Beschwerden, Krankheiten des Bewegungsapparates und Frauenkrankheiten.

Das 10. Beet enthält neun verschiedene Gewürze, die alle auch eine Heilwirkung haben und die beiden verbleibenden Beete sind ProSpecieRara-Sorten gewidmet (s. ProSpecieRara).

 
 

Copyright © 2017 HerbaDea. All Rights Reserved